Lernbaustelle Lüneburg

Die Maßnahme Lernbaustelle Lüneburg wird gefördert aus dem Europäischen Sozialfonds

Die Qualifizierungsmaßnahme Lernbaustelle Lüneburg startete im Januar 2019 für einheimische und zugewanderte langzeitarbeitslose Menschen in den Bereichen Bauhandwerk und Garten- und Landschaftsbau am Kalkberg.

Ziel des Projektes ist es, die TeilnehmerInnen in Abstimmung mit den regionalen Arbeits­marktakteuren beruflich zu qualifizieren und in den ersten Arbeitsmarkt zu integrieren.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer oder Sie rufen uns einfach an und vereinbaren einen Termin zu einem Informationsgespräch.

"Leitersprossen in die Arbeitswelt" - Die „LernBauStelle“ der Neuen Arbeit Lüneburg gGmbH hilft Langzeitarbeitslosen. Das Projekt kooperiert mit dem BUND am Kalkberg.
Hier Artikel als pdf lesen....